Donatella Di Pietrantonio: Bella Mia

Caterina und Olivia sind Zwillinge, aufgewachsen in den Abruzzen, einer Region zwischen italienischer Adria auf der einen und Bergen und Hügeln auf der anderen Seite. Olivia war immer die schönere, die stärkere der Schwestern - ein autonomes, unverwundbares Wesen. Manche hatten auch Angst vor ihr und flüchteten (S. 176). Doch das Erdbeben in L'Aquila vom 6.... Weiterlesen →

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑