Das neue Team

Eine Gemeinschaft, wie sie im Buche steht: Unser Team – Seit 2019 am Start.

Britta

Britta ist freie Lektorin und Übersetzerin im Sachbuchbereich, liest in ihrer Freizeit aber am Liebsten Belletristik. Sie ist seit 2017 äußerst aktiv auf Instagram und glücklich darüber, dass ihr die Bücher nicht nur die Welt eröffnen, sondern ihr die Gespräche über Bücher auch noch neue Freundschaften geschaffen haben. Wenn sie nicht lesend auf dem Sofa versinkt, ist sie mit #emmaderlektorenhund draußen unterwegs und lässt sich Hörbücher vorlesen. Never not reading.

Mareike 

Mareike ist Gründungsmitglied von We read Indie und bloggt seit 2009 im Bücherwurmloch sowie neuerdings auf Instagram (als The Zuckergoschl) über aufwühlende, melancholische, herausragende Bücher. Sie arbeitet als Texterin und schreibt für eine Salzburger Zeitung eine wöchentliche Kolumne namens „Zuckergoscherl“. 2018 ist ihr Roman „Dunkelgrün fast schwarz“ bei der Frankfurter Verlagsanstalt erschienen — also auch ein echter Indie! — und 2019 folgt „Das Licht ist hier viel heller“.

Juliane & Stefan

Marc

Marc ist in etwa zeitgleich zu diesem Blog mit seinem eigenen Lesen macht glücklich an den Start gegangen und beschäftigt sich seitdem mit der aktuellen zeitgenössischen Literatur, vornehmlich der deutschsprachigen. Doch auch Südamerika oder andere Regionen rücken immer mal wieder in den Blickpunkt. Auch vor einem Stephen King scheut er sich nicht. Die Indies kamen dann eher schleichend in sein Leben, dass aber mit Nachdruck. Das alles immer unter dem Motto, dass Lesen Glück bringt und man diese Gabe jeden Tag nutzen sollte.

Julia

Kathrin

Kathrin liebt Indie-Bücher, weil sie neue Perspektiven eröffnen. Sie lebte eine Zeit lang an der Schweizer Grenze und pendelte für Studium und Beruf nach Basel- und war damit eine „Grenzgängerin“. Die Wahlberlinerin möchte mit Büchern weiterhin Grenzen passieren und achtet auf eine diverse Bücherauswahl. Sie ist gelernte Buchhändlerin und Historikerin, viel auf Twitter unterwegs und sie freut sich darauf, diese Welten zu verbinden und in Rezensionen mit anderen zu teilen.

Nicole

Nicole befasst sich praktisch Tag und Nacht mit Literatur. Die ausgebildete Verlagsbuchhändlerin war nach ihrem Studium in den Lektoraten verschiedener Buchverlage tätig und arbeitet seit mehreren Jahren frei als Autorin und Übersetzerin in Hamburg, wo sie mit ihrer Familie lebt. Sie liest in jeder freien Minute und widmet sich auf ihrem eigenen Blog Nacht und Tag seit 2018 ganz der Literatur von Autorinnen.

Werbeanzeigen

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: