Literarische Symphonie in 5 Akten

Letztes Jahr im Februar hat unser Autor Marc euch bereits ein Buch von Salih Jamal vorgestellt und davon geschwärmt. Dort findet ihr auch ein Interview mit Salih und dem Verleger (klick mich). Auf den neuen Roman, „Blinder Spiegel“ hat nun Katrin sehr lange hin gefiebert und sie möchte es euch heute vorstellen. Denn jeder Roman von Salih Jamal ist eine Bereicherung. Dieser Roman ist eine literarische Symphonie, bereits die ersten Töne zaubern Gänsehaut und noch Tage später klingt es nach und verfolgt einen.

Eine flüchtige Affäre

Blinder Spiegel spielt in Paris. Es ist in der Ich-Perspektive verfasst, der Ich-Erzähler ist Lui, ein Fluglotse. Wenn es ihm zu eng wird , wechselt er die Stadt und den Flughafen. An einem Tag sieht er sie in ihrem gelben Mantel und folgt ihr ins Café. Sie ist verheiratet mit einem Unternehmer, der in die Politik möchte. Beide sind auf ihre eigene Art verloren und voller Schmerz. Lui sucht nach Nähe, um dann davor zu flüchten und Elle ist geprägt durch ihre schlimme Kindheit und dadurch masochistisch veranlagt und lässt sich von ihrem Mann ausnutzen. Diese Geschichte hat kein Happy End und doch finde ich muss sie unbedingt gelesen werden. Die Affäre ist flüchtig und doch intensiv. Wahrscheinlich sogar intensiver als manche Beziehung. 

„Kann eine Liebe überleben, wenn man sie vor den Türen des Alltags aussperrt, weil man glaubt , dass sie in ihren wahrhaften Momenten nicht so vorübergehend ist?“ (S.70)

Das ist eine Frage die sich Lui stellt und auch Katrin noch lange nach dem Lesen beschäftigt hat.

Poesie in Romanform

Bereits der Titel ist poetisch und verrät den Schreibstil. Selten hat Katrin Bücher gelesen, die sie mehrmals lesen kann und immer wieder neues dabei entdeckt. Doch Salihs Buch gehört definitv dazu. Das Buch besteht zwar nur aus etwas über 100 Seiten, aber diese sind gefüllt mit Millionen Emotionen und ganz viel Tiefe.

Die Geschichte von Elle und Lui ist unendlich traurig, herzzerbrechend schön und unvergesslich. Ich weiß nicht wie es der Autor schafft so viel Gefühl in dieses kurze Buch zu packen und dass jeder Satz, jedes Wort eine Bedeutung hat. Wenn man schöne und einprägende Sätze markieren würde, wäre das ganze Buch mit Markern vollgeklebt.

Wenn man ein modernes, melancholisches,  literarisches, einprägendes und unvergessliches Werk lesen möchte , empfiehlt euch Katrin dieses Buch von ganzem Herzen.

Salih Jamal
Blinder Spiegel
Septime Verlag
120 Seiten
20 Euro  

Kommentar verfassen - Mit dem Absenden des Kommentars geben Sie gleichzeitig ihr Einverständnis zur Datenschutzerklärung auf dieser Seite

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: